< 27. Juli 2018

31. Juli 2018

Webinar elius6 DSGVO (zusätzlicher Termin)


Bereits bei jedem bekannt und auch in der Praxis angekommen. Die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist seit dem 25. Mai 2018 in Kraft getreten.  TopM hat an dem diesjährigen Anwendertag bereits umfassend zu dem Thema informiert und den Eindruck erlangt, dabei auf erhöhtes Interesse von Kunden zu stoßen. Das nehmen wir zum Anlass, allen Kunden welche am Anwendertag verhindert waren, das Thema der Datenschutzverordnung nochmals im Rahmen eines Webinars am Dienstag 31. Juli 2018 von 14:00 - 15:00 Uhr vorzustellen.

Umfassen wird das Webinar sowohl die Vorstellung der gesetzlichen Änderungen mit der neuen Verordnung, als auch die Bedeutung für den Einsatz Ihrer TopM elius6 Lösung. Dabei werden die für diese Verordnung neu entwickelten Funktionen und Instrumente vorgestellt. Im Anschluss können im Rahmen einer Diskussionsrunde weitere Fragen gestellt werden.

Die Bildübertragung des Webinars wird über ein Meeting per Teamviewer stattfinden und die Sprachübertragung per Voice over IP. Dadurch benötigen Sie einen Rechner mit Internetzugang und Lautsprecher oder Kopfhörer. Wenn Sie sich an der anschließenden Diskussionsrunde beteiligen möchten, wir ein Mikrofon für Ihre Sprachübertragung benötigt.

Das Webinar wird 1 Stunde dauern und Referent wird unser Produktmanager Matthias Sykora sein. Die Anzahl je Webinar ist aus technischen Gründen auf maximal 25 Teilnehmer beschränkt. Nach Anmeldung erhalten Sie einen Link, mit welchem Sie sich bei dem angemeldeten Meeting einklinken können. Die Kosten je Teilnehmer und Webinar betragen 25,00 €. Diese werden im Anschluss an das Meeting an alle in Rechnung gestellt, welche sich zum dem Webinar angemeldet haben. Anmelden können Sie sich direkt über unsere Homepage unter

https://www.topm.de/anmeldung.html


Kategorie: Veranstaltungen, Erstellt