TopM Support

Einfach gut aufgehoben! TopM steht für TopService. Profitieren Sie von der Flexibilität, direkt vom Hersteller der Software betreut zu werden. 

Helpdesk

Unser Helpdesk-Team hilft Ihnen gerne bei Fragen und Problemen weiter. Mit dem integrierten Ticketmodul SAM und Bkat können Sie per Knopfdruck aus den TopM Anwendungen Tickets mit Screens und Logdateien automatisch anlegen. Das Code12 Verfahren garantiert, dass Sie in Notfallsituationen, auch außerhalb der Geschäftszeiten, umgehend fachliche Unterstützung bekommen. 

Updates

Unsere Softwarelösungen werden permanent weiter entwickelt. Dies beinhaltet sowohl marktrelevante Änderungen als auch weitere Funktionsbereiche. Im Rahmen des Softwarepflegevertrages werden alle Programmierungen über Updates zur Verfügung gestellt. Auch größere Versionswechsel sind über den Softwarepflegevertrag abgedeckt. Sowohl Anpassungen im Rahmen des Customizings, als auch Programmänderungen, bleiben bei Updates erhalten. 

Programmierungen

Spezielle Funktionsanforderungen können über Zusatzprogrammierungen abgedeckt werden. Diese Programmierungen werden speziell nach Kundenwunsch umgesetzt und werden als Kundenoption im Standardkern implementiert. So ist sichergestellt, dass das der individuelle Programmieranteil bei Updates erhalten und bei Weiterentwicklungen berücksichtigt wird.

TopM Programmierung

Verträge

Über den Softwarepflegevertrag sind der Helpdesk, Updates und Datenpflege bei san6 und r6 abgedeckt. Durch die geringe Mindestlaufzeit von 3 Monaten und Kündigungsfrist von 6 Wochen zum Quartalsende kann dieser jederzeit wieder beendet werden. Beratungs- und Entwicklungsintensive Kunden können zusätzlich einen Berater- und Entwicklungsvertrag abschließen. Mit diesem wird quartalsweise ein Stundenkontigent bei den entsprechenden TopM Mitarbeitern fest gebucht.  

Stammdatenpflege

TopM pflegt verschiedene Datenbestände für die Kunden. Im r6 sind das Artikelstammdaten von über 200 Reifenherstellern, Alufelgen und KFZ Daten. Diese werden mit KB-Preisen und technischen Daten geführt. Im san6 sind das Hilfsmittelverzeichnisse, Kassenverträge, Preisklassen, Lieferantenkataloge und Lauerlisten.
.