2020, ein bewegtes Jahr!

Share on facebook
Facebook
Share on xing
XING
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
TopM Corona Rückblick 2020

Ein unnormales und von Distanz geprägtes Jahr geht zu Ende. Aus persönlichen Treffen wurden Onlinemeetings, aus Zusammenarbeit wurde Home-Office Arbeit.

„Krise ist ein produktiver Zustand. Man muss ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen“.

Dieses Zitat von Max Frisch lässt uns positiv auf die Corona Zeit blicken. Trotz fehlender Präsenztermine haben wir die Betreuung unserer Kunden durch Onlineschulungen mit dem gleichen Qualitätsanspruch aufrechterhalten können. Toll zu beobachten, dass viele unserer Kunden die Pandemie für Veränderungen nutzen und die digitale Abbildung ihrer Prozesse mit den TopM-Lösungen vorantreiben.

Erfreulicherweise steigt in diesem Zusammenhang auch immer weiter die Nachfrage nach unserem Hostingangebot. Stand heute betreuen wir über 400 Kundeninstallationen in unserem Rechenzentrum. Es bestätigt sich immer wieder, dass wir bei dieser Cloud Variante unseren Kunden eine effizientere Betreuung bezüglich Reaktionszeiten als bei der On-Premises Variante gewährleisten können.

Wir haben das Jahr 2020 für strategische Weiterentwicklungen genutzt, mit welchen wir unseren Kunden Werkzeuge an die Hand geben können, sich selbstständig in die Funktionsvielfalt der TopM Lösungen einzuarbeiten. z.B. wurden FAQs geschrieben und damit die integrierte Hilfefunktion der Lösungen weiter ausgebaut. Sie können über den Aufruf Anwenderportal „FAQ“ nun in einer umfangreichen Wissensdatenbank zu Ihrer TopM Lösung suchen. Diese Wissensdatenbank wird im neuen Jahr noch mit Produktvideos komplettiert.

Zudem wurden umfangreiche Funktionsentwicklungen umgesetzt, mit welchen Sie die Abbildung Ihrer digitalen Prozesse noch besser gestalten können. Eigentlich hatten wir uns darauf gefreut, Ihnen diese Weiterentwicklungen am geplanten Anwendertag am 10. Juni 2021 vorstellen zu können. Leider macht es momentan den Eindruck, als müsste auch im Jahr 2021 auf größere Eventveranstaltungen verzichtet werden.

Dadurch wurde vor ein paar Tagen die Entscheidung getroffen, den Anwendertag im Jahr 2021 nicht durchzuführen. Die Chancen sind sehr gering, dass dieser stattfinden kann. Für Ihre und unsere Planungssicherheit ist eine frühe Entscheidung zielführend. Wir sind bereits in der Terminfindung für 2022, sodass wir auf diesen Termin bauen können.

Um Sie trotzdem über die Neuerungen in unseren Lösungen informieren zu können, haben wir uns für das Jahr 2021 Updatemeetings geplant. In diesen werden wir Ihnen die Neuerungen online im Rahmen von Webinaren vorstellen. Persönlich wäre schöner, aber so ist zu mindestens die Informationstransparenz für 2021 gesichert.

Der Ausblick auf die nächsten, sicher noch schweren Wochen, macht uns Mut, dass wir mit unserer langfristigen TopM-Strategie auch einen Beitrag leisten können, Ihnen erfolgreich durch die Krise zu helfen. Unsere Schwerpunkte Ihnen ganzheitliche Lösungen bieten zu können, verbunden mit der Flexibilität auf Ihre veränderten Anforderungen kurzfristig reagieren zu können und Ihnen dabei die Investitionssicherheit in ein stabiles Unternehmen garantieren zu können, lässt uns mit einem ruhigen Gefühl auf die ungewisse Zeit blicken.

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen erholsame Feiertage, einen guten Jahreswechsel und für 2021 wieder schnell Normalität.

Gemeinsames soziales Engagement; gerade in Krisenzeiten wichtig! Dadurch haben wir uns auch dieses Jahr entschieden, statt Weihnachtsgeschenken das Geld an die Einrichtungen Bunter Kreis, Kartei der Not und SOS Kinderdorf zu spenden und damit gemeinsam, auch in Ihrem Namen, finanzielle Unterstützung zu leisten.

TopM Software GmbH

Uwe R. Iltgen, Stefan Herger, Julia Löw

Mehr von TopM

Screen-TopM-san6-mobile2-App

san6 Webinar – TopM-App mobile2

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Benutzerprofile für die san6 mobile2 App einrichten, welche Funktionen die App bietet und wie die mobile2 App

TopM-Karriere-Ausbildung-Fachinformatiker

IT-Projektleiter (m/w/d)

Wir suchen: Zur Unterstützung unseres Supports suchen wir IT-Projektleiter (m/w/d) Zu Ihren Aufgaben gehören: Zielorientierte Planung, Organisation, Koordination, Steuerung und Umsetzung von

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.